Skip to main content


13. März 2014

Theater-Workshop in St. Severin

Wie wärmt sich ein Schauspieler auf? Was muss man alles machen, damit man ausdrucksvoll Gestik und Mimik in Szene setzen kann? Wie spricht man so, dass es die Zuhörer  beeindruckt und Emotionen transportiert werden? All das und noch viel mehr konnten die Vorschulkinder des Innstadt-Kindergartens St. Severin spielerisch erproben. Angeleitet wurde das bildende Zusatzangebot von Petra Braun, Regieassistentin und Spielleiterin am Landestheater Niederbayern. Organisiert wurde der Workshop vom Förderverein des Hauses.

Dieser Artikel erschien am 21.03.2014 in der Passauer Neuen Presse.

Bildnachweis: Kath. Kindertagesstätte St. Severin Passau